Es geht um eine halbe Million Euro

FDP: Ausgaben für Salzmann zurückholen

Kassel. Da der Stadt Kassel durch das gescheiterte Salzmann-Projekt und der Planung für die Multihalle auf den Giesewiesen ein Schaden in Höhe von über 500.000 Euro entstanden ist, fordert die FDP den Magistrat auf, die Möglichkeit von Schadensersatzansprüchen zu prüfen um das Geld zurückfordern zu können.

„Es kann nicht sein, dass die Vertreter der Stadt jahrelang auf die Versprechen eines Investors hereinfallen und Kassel am Ende noch einen solch hohen Schaden erleidet“, so der FDP-Kreisvorsitzende Matthias Nölke.

Lesen Sie auch: 

Gescheiterte Projekte: Halbe Million Euro Schaden für Stadt Kassel

Dieses Geld hätte an anderen Stellen sinnvoller eingesetzt werden können. Beispielsweise hätte man damit für 25 Jahre das Jugendcafé in der Treppenstraße erhalten können, welches schließen muss, da die Stadt den jährlichen Zuschuss in Höhe von 20.000 Euro gestrichen hat, sagt Nölke.

Für die Zukunft von Salzmann schlägt Nölke einen Ideenwettbewerb mit der Uni Kassel vor.

Video: Ein Blick in die Salzmann-Fabrik

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.