Firma Rogowski

Natürlich wohnen – Top Qualität aus der Region!

Kassel. Die Firma Rogowski veranstaltet am Samstag, den 23.03.2019 zwischen 09.00 - 16.00 Uhr auf dem betriebseigenen Gelände in der Mündener Straße 9 in Kassel einen großen Fußbodentag und lädt Sie dazu herzlich ein.

Das Team von Rogowski freut sich die Besucher zum großen Fußbodentag begrüßen zu dürfen. Neben den Klassikern wie Laminat- oder Parkettboden werden auch innovative Produkte wie Lindura oder Nadura für den Fußboden aus dem Hause "Meister" vorgestellt.

Außerdem freut sich die Firma Rogowski den Besuchern die neue Designbodenkollektion vorstellen zu dürfen. Egal ob Holz- oder Steinoptik. Diese Böden lassen sich alle leicht reinigen, sind angenehm fußwarm und dabei sehr widerstandsfähig. Im Gegensatz zu Fliesen können diese Böden alle schwimmend verlegt werden.

Auch für den Garten werden Terrassendielen aus Holz oder die pflegeleichten WPC-Dielen präsentiert. „Das Thema Bodenbeläge ist mittlerweile sehr komplex und vielschichtig geworden, daher sehen wir es als Aufgabe durch lückenlose Beratung das richtige Produkt für unsere Kunden zu finden“, so Tobias Rogowski. „Gerne begrüßen wir Sie in unserer Ausstellung und gemeinsam finden wir den richtigen Fußboden für Ihre Bedürfnisse. Lassen Sie sich überraschen, der Weg lohnt sich.“

Kontakt:

Rogowski Holzhandlung Bauelemente GmbH

Mündener Straße 9

34123 Kassel

Tel. 0561 52 40 86

www.rogowski-holzhandlung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.