Falsche Ausfahrt

Pilot lenkte Airbus in Calden in eine Sackgasse

+
In der Sackgasse.

Calden. Den falschen Weg zum Start hat am Mittwochabend der Pilot eines Airbus der Fluglinie Germania auf dem Flughafen Calden genommen.

Statt auf die Startbahn lenkte der Flugzeugführer seine Maschine versehentlich auf den sogenannten Taxiway, wo Versorgungs- und Sicherheitsfahrzeuge verkehren. Als der Pilot sein Versehen bemerkte, steckte er bereits in der Sackgasse, in der er nicht mehr wenden konnte. Ein Schubfahrzeug musste ihn daraufhin auf die richtige Bahn ziehen.

Unser Leser Andreas Pelzel aus Kassel beobachtete diesen Zwischenfall vom Infopoint aus. Auch für die anderen Zuschauer sei es ein „Riesenspaß“ gewesen, so Pelzel. „Dies war kein sicherheitsrelevantes Vorkommnis“, hieß es seitens des Flughafens. (geh)

Fotos: Impressionen vom Flughafen Kassel-Calden

Impressionen vom Flughafen Kassel-Calden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.