Passagiere für die Wartezeit in Hotels gebracht

18 Stunden Verspätung: Technischer Defekt bei Flug nach Calden

Kassel. Wegen eines technischen Defekts verspätete sich am Mittwoch ein Flug der Germania auf dem Rückweg vom ägyptischen Hurghada nach Kassel-Calden erheblich.

Wie eine Germania-Sprecherin auf HNA-Anfrage mitteilte und am Donnerstagabend nochmal konkretisierte, kamen die Passagiere mit 18-stündiger Verspätung in Nordhessen an. Zunächst war von einer über zehnstündigen Verspätung die Rede gewesen. Sie wurden für die Wartezeit in Hotels gebracht.

Der Defekt sei bereits am Boden festgestellt worden. Wegen der Reparaturarbeiten sei es nicht mehr möglich gewesen, mit der geplanten Crew zu fliegen, weil deren Ruhezeiten sonst verletzt worden wären. Deshalb hätte eine Ersatzcrew organisiert werden müssen.

Weil die Maschine eigentlich am Mittwochabend von Kassel-Calden aus neue Passagiere nach Ägypten hätte bringen sollen, musste für diese eine Ersatzmaschine geholt werden. Daher seien auch diese mit einer Verspätung von zwei Stunden, 20 Minuten abgehoben. Germania bedauert die Umstände.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.