50 Personen kontrolliert: Großrazzia der Polizei am Stern

Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
1 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
2 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
3 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
4 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
5 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
6 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
7 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
8 von 22
Razzia in der Jägerstraße, Untere Königsstraße, Stern, Tat-Urfamit Polizeisprecher Torsten WernerFoto: Andreas Fischer
9 von 22

Kassel. Großrazzia der Polizei im Quartier am Stern: 70 Polizisten riegelten am Donnerstagabend um 19.38 Uhr urplötzlich die Jägerstraße ab und durchkämmten dort zwei Gaststätten und eine Spielhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Dauerregen sorgt für Hochwasser: Bilder aus dem Kreis Kassel
Dauerregen sorgt für Hochwasser: Bilder aus dem Kreis Kassel
Kasseler Polizeihund Hecki will mal Spürhund werden
Kassel. Gerade mal 13 Wochen ist Hecki alt – und damit das zurzeit jüngste Mitglied der Kasseler Polizei. Auf Streife …
Kasseler Polizeihund Hecki will mal Spürhund werden