Knipping-Schüler präsentierten ihre Kreationen

Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
1 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
2 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
3 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
4 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
5 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
6 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
7 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
8 von 65
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Dock 4Foto: Andreas Fischer
9 von 65

Kassel. Ein Feuerwerk an Kreativität und eine eindrucksvolle Präsentation hoher Schneiderkunst, das war erneut die traditionelle Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule, die am Mittwochabend im dock 4 stattfand. Sie stand dieses Mal unter dem Thema „ Partnerlook - Verbändelt & Verknüpft“. Angehende Maßschneiderinnen und Maßschneider sowie bekleidungstechnische Assistenten haben sich seit Beginn des Schuljahrs mit Kassels Partnerstädten auseinandergesetzt. Traditionen, Sehenswürdigkeiten, regionalen Besonderheiten, Berühmtheiten und Stadtwappen diensten als Inspirationsquellen. Dargestellt wurden die Städte Florenz, Mulhouse, Rovaniemi, Västeras, Jaroslawl, Nowy Urengoi, Ramat Gan und Izmit. Die Schneiderinnen präsentierten ihre Kreationen glamourös wie professionelle Models auf dem Catwalk.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe
Kassel. Wir haben das Freibad Wilhelmshöhe nach seiner 3,3 Millionen Euro teuren Sanierung beim ersten Vollbetrieb am …
Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe
Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen
Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen