K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb

1 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
2 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
3 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
4 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
5 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
6 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
7 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
8 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
9 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb

Der Kasseler Düngemittelkonzern K+S hat am Dienstag in der kanadischen Prärie die neue Kali-Mine Legacy (Vermächtnis) in Betieb genommen. Der symbolische Start des Trommeltrockners ist ein weiterer Schritt beim Hochfahren des mit 3 Milliarden Euro Kosten teuersten Projekts in der Geschichte von K+S. Die HNA hat exklusiv an der Inbetriebnahme teilgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

1000 Zuschauer kamen zur Fight Night in Kassel
Kassel. Box-Abend im Autohaus Dürkop:  Fight Night mit zwölf Kämpfen.  Höhepunkte waren die Kämpfe des Korbachers Mario …
1000 Zuschauer kamen zur Fight Night in Kassel
Feiern nach dem Grimmsteig-Fußmarsch
Die ersten Teilnehmer der Grimmsteig-Tage sind im Ziel und feiern auf der Königsalm bei Nieste ihre Erfolge. Bis zu 111 …
Feiern nach dem Grimmsteig-Fußmarsch