K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb

1 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
2 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
3 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
4 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
5 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
6 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
7 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
8 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb
9 von 23
K+S-Großprojekt Legacy in Kanada in Betrieb

Der Kasseler Düngemittelkonzern K+S hat am Dienstag in der kanadischen Prärie die neue Kali-Mine Legacy (Vermächtnis) in Betieb genommen. Der symbolische Start des Trommeltrockners ist ein weiterer Schritt beim Hochfahren des mit 3 Milliarden Euro Kosten teuersten Projekts in der Geschichte von K+S. Die HNA hat exklusiv an der Inbetriebnahme teilgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Unfall mit drei Verletzten bei Dennhausen
Fuldabrück. Einen schweren Unfall gab es am Dienstag um kurz vor 16 Uhr zwischen Kassel-Niederzwehren und …
Unfall mit drei Verletzten bei Dennhausen
documenta 14: Bücher vom Parthenon heiß begeht
Kassel. Auf der Zielgeraden der documenta haben sich noch einmal hunderte von Menschen am Parthenon der verbotenen …
documenta 14: Bücher vom Parthenon heiß begeht