Der Orte-Sammler: Eine Tour mit dem Kasseler Urbexer Motti

1 von 10
In einem Stollen in Frankreich stehen etwa 30 verrostende Oldtimer.
2 von 10
Antonio Motta und Domenic Lenhart sind 600 Kilometer gefahren, um sie zu fotografieren.
3 von 10
Allein für die Hinfahrt brauchten sie acht Stunden.
4 von 10
Motta sagt, er habe auch das Elternhaus von Anneliese Michel, deren Geschichte im Film "Der Exorzismus der Emily Rose" verfilmt wurde, besucht.
5 von 10
Er fand hierin unter anderem Kruzifixe ...
6 von 10
... und alte Vasen.
7 von 10
Durch Zufall stieß er außerdem auf ein altes Bordell.
8 von 10
Die Inneneinrichtung war teilweise erhalten.
9 von 10
Sogar die Betten standen noch.

Der Kasseler Paketzusteller Antonio Motta fährt Hunderte von Kilometern, um vergessene Orte zu fotografieren. Dabei stößt er auf verrostete Oldtimer, verfallende Villen und verlassene Bordelle. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Feuer in Kleinvach: Mülltonne brannte in Kleinvach
Kleinvach. Eine Mülltonne hat am Mittwochmorgen im Stallanbau eines Hauses an der Hörnestraße gebrannt.
Feuer in Kleinvach: Mülltonne brannte in Kleinvach
Schnee behindert Verkehr in Nordhessen: Unfälle und querstehende Lkws
Kassel. Auf den Autobahnen Nordhessens hat Schneefall am Mittwochmorgen für einen Verkehrsinfarkt gesorgt. Zahlreiche …
Schnee behindert Verkehr in Nordhessen: Unfälle und querstehende Lkws