Prozess gegen Göttinger Hells Angels im Amtsgericht

Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
1 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
2 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
3 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
4 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
5 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
6 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
7 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
8 von 37
Amtsgericht Kassel am 27.10.2015: Prozess gegen vier Männer (drei davon Mitglieder der Hells Angels Göttingen) wegen Erpressung und Diebstahl an einem 60 jährigen Mann aus Wahlsburg. Hauptangeklagter ist der Präsident der Hells Angels Göttingen und sein Bruder. Vor Ort ein Polizeiaufgebot und neben der Sicherheitsschleuse am Eingang eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung vor dem Verhandlungssaal D 214. Die Richterin heißt Ferchland, die Staatsanwältin Richter.Hells Angels MC Charters Göttingen, Rocker, Laptop, Kinderpornografie, Angeklagte, Verteidiger, Polizei, Gericht.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
9 von 37

Den vier Angeklagten werden versuchte gemeinschaftliche Erpressung und Diebstahl von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen. Opfer war ein 60-jähriger Mann aus Wahlsburg, auf dessen gestohlenen Laptop sich riesige Mengen kinderpornografischen Materials befinden sollen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

BMX-Turnier 3-Nations-Cup in Ahnatal
Drei Tage lang war die BMX-Elite zu Gast in der Ahnataler BMX-Arena am Burgstädter Platz und fuhr sowohl um …
BMX-Turnier 3-Nations-Cup in Ahnatal
Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe
Kassel. Wir haben das Freibad Wilhelmshöhe nach seiner 3,3 Millionen Euro teuren Sanierung beim ersten Vollbetrieb am …
Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe