Ruine der Husarenkaserne wurde zu Spielplatz

Ruine der Husarenkaserne wurde zu Spielplatz
1 von 4
Brennende Südstadt: Diese Luftaufnahme entstand am 23. Oktober 1943. Im Vordergrund ist die Kaserne zu sehen. Am oberen Bildrand ist klein die Orangerie zu erkennen.
Ruine der Husarenkaserne wurde zu Spielplatz
2 von 4
Areal für Abenteuer: Kinder nutzten die Überreste der Husarenkaserne und den Kasernenhof als großen Spielplatz.
Ruine der Husarenkaserne wurde zu Spielplatz
3 von 4
Damals: Dieses Foto von 1910 zeigt die Husarenkaserne an der Frankfurter Straße, die bis 1959 noch eine Allee war.
Ruine der Husarenkaserne wurde zu Spielplatz
4 von 4
Heute: Wo bis in die 60er-Jahre die Kasernenruine stand, steht das Versorgungsamt. Rechts das Haus Nr. 82 blieb erhalten.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Generalprobe: Der Bücher-Parthenon leuchtet auf dem Friedrichsplatz
Am späten Montagabend fand die Generalprobe für die Beleuchtung des documenta-Kunstwerks "Parthenon der Bücher" auf dem …
Generalprobe: Der Bücher-Parthenon leuchtet auf dem Friedrichsplatz
BMX-Turnier 3-Nations-Cup in Ahnatal
Drei Tage lang war die BMX-Elite zu Gast in der Ahnataler BMX-Arena am Burgstädter Platz und fuhr sowohl um …
BMX-Turnier 3-Nations-Cup in Ahnatal