1. Startseite
  2. Kassel

Jung-Uhu vom Lutherturm im Papageienkäfig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kassel. Einer der jungen Uhus vom Lutherturm verbrachte das Wochenende bei einer Hausgemeinschaft am Wesertor. Die Bewohner hatten den Jungvogel eingefangen, um ihn vor Krähen und anderen feindlichen Wildtieren zu schützen. Am Montag wurde der Uhu wieder aus dem Papageienkäfig freigelassen.

Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
1 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
2 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
3 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
4 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
5 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
6 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
7 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
8 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
9 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
10 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
11 / 12 © Schachtschneider
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
12 / 12 © Schachtschneider

Auch interessant

Kommentare