Jung-Uhu vom Lutherturm im Papageienkäfig

Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
1 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
2 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
3 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
4 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
5 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
6 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
7 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
8 von 12
Rettung eines jungen UhuFoto: Schachtschneider
9 von 12

Kassel. Einer der jungen Uhus vom Lutherturm verbrachte das Wochenende bei einer Hausgemeinschaft am Wesertor. Die Bewohner hatten den Jungvogel eingefangen, um ihn vor Krähen und anderen feindlichen Wildtieren zu schützen. Am Montag wurde der Uhu wieder aus dem Papageienkäfig freigelassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

documenta: Schormann wird neue Geschäftsführerin
Zur Pressekonferenz im Fridericianum stellt Oberbürgermeister Christian Geselle die neue Generaldirektorin der …
documenta: Schormann wird neue Geschäftsführerin
Unfall auf der A44 zwischen Kreuz Kassel-West und Dreieck Kassel-Süd
Kassel. Auf der Autobahn 44 ist es zwischen dem Autobahnkreuz Kassel-West und dem Dreieck Kassel-Süd zu einem schweren …
Unfall auf der A44 zwischen Kreuz Kassel-West und Dreieck Kassel-Süd