Unfall zwischen Kassel Kreuz-West und Wilhelmshöhe: Sperrung auf A44

1 von 8
2 von 8
3 von 8
4 von 8
5 von 8
6 von 8
7 von 8
8 von 8

Kassel. Auf der A44 zwischen Kassel Kreuz-West und Kassel Bad-Wilhelmshöhe hat es einen schweren Unfall gegeben. Gegen 17 Uhr ist dort der Fahrer eines Kleintransporters Fiat Ducato auf ein Stauende aufgefahren. Bei der Kollision mit einem wartenden Sattelzug erlitt der 47-jährige Fahrer schwere Verletzungen. Er wurde eingeklemmt und von den Rettungskräften befreit.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festzug der Wehlheider Kirmes
Kassel. Die Wehlheider Kirmesfeste sind traditionell für großzügige Bonbon-Regen bekannt. Diesmal aber regnete es …
Festzug der Wehlheider Kirmes
Schlossgartenfest: Regierungspräsidium feiert 150-jähriges Jubiläum
Kassel. Beim 150-jährigen Jubiläum des Kasseler Regierungspräsidiums wurde die Adresse Am Steinweg in Am Alten …
Schlossgartenfest: Regierungspräsidium feiert 150-jähriges Jubiläum