Unfall zwischen Kassel Kreuz-West und Wilhelmshöhe: Sperrung auf A44

1 von 8
2 von 8
3 von 8
4 von 8
5 von 8
6 von 8
7 von 8
8 von 8

Kassel. Auf der A44 zwischen Kassel Kreuz-West und Kassel Bad-Wilhelmshöhe hat es einen schweren Unfall gegeben. Gegen 17 Uhr ist dort der Fahrer eines Kleintransporters Fiat Ducato auf ein Stauende aufgefahren. Bei der Kollision mit einem wartenden Sattelzug erlitt der 47-jährige Fahrer schwere Verletzungen. Er wurde eingeklemmt und von den Rettungskräften befreit.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Müllproblem in der Kasseler Goetheanlage
Kassel. Weil einige Grillbegeisterte ihre Hinterlassenschaften nicht wieder wegräumen, gibt es Ärger in der Kasseler …
Müllproblem in der Kasseler Goetheanlage
Auto landete bei Unfall in Kassel auf dem Dach
Kassel. Zwischen dem Platz der Deutschen Einheit und der Lilienthalstraße in Kassel hat sich ein schwerer Unfall …
Auto landete bei Unfall in Kassel auf dem Dach