Unternehmen Eiche: Als Mussolini mit dem Fieseler Storch floh

Unternehmen Eiche
1 von 20
Im September 1943 befreiten deutsche Fallschirmjäger den inhaftierten italienischen Diktator Benito Mussolini.
Unternehmen Eiche
2 von 20
Teil eins der Befreiung: Mussolini (mit Mantel und dunklem Hut) wird auf dem Berg in Empfang genommen.
Unternehmen Eiche
3 von 20
Auf dem Gran Sasso: Das Berghotel, in dem der gestürzte Dikator gefangen gehalten wurde, mit zwei Lastenseglern.
Unternehmen Eiche
4 von 20
Nach der Landung auf dem Gran Sasso: Der Fieseler storch wird auf den Abflug mit Mussolini vorbereitet. Die Soldaten kehrten mit der Seilbahn ins Tal zurück.
Unternehmen Eiche
5 von 20
Blick aufs Berghotel.
Unternehmen Eiche
6 von 20
Mussolini wurde in dem Berghotel auf dem Gran Sasso gefangen gehalten.
Unternehmen Eiche
7 von 20
Die Aufnahmen von der Befreiung wurden für die Wochenschau gemacht.
Unternehmen Eiche
8 von 20
Unternehmen Eiche
9 von 20

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Erneut Bombendrohung gegen das Rathaus in Kassel

Erneut Bombendrohung gegen das Rathaus in Kassel

Erneut Bombendrohung gegen das Rathaus in Kassel
Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof

Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof

Kassel. Zu einem Brand kam es heute Morgen im Kasseler Stadtteil Fasanenhof: Gegen 5.30 Uhr wurde über den Notruf ein …
Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof