Frühjahrsausstellung geht mit Besucherplus zu Ende

Kassel. Die am Sonntag zu Ende gegangene Frühjahrsausstellung in den Kasseler Messehallen war aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg. „Wir sind sehr zufrieden“, sagte Matthias Tesch, Sprecher der Messe Kassel. 113 000 Besucher kamen diesmal zu der Verbraucherschau, 1000 mehr als im Vorjahr.

Lesen Sie auch:

Wirtschaft boomt: Kassel als Messestandort immer beliebter

500 Aussteller – die zweitgrößte Zahl in der 29-jährigen Geschichte der Ausstellung – lockten die Menschen in den vergangenen neun Tagen aus ganz Nordhessen nach Kassel. Mit dem Bereich der erneuerbaren Energien sei man bei den Hausbesitzern auf große Resonanz gestoßen, sagte Tesch.

Fotos von der Frühjahrsausstellung

Frühjahrsausstellung in Kassel lockt Besucher

Die Herbstausstellung findet vom 10. bis 18. September in den Kasseler Messehallen statt. (hog)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.