Frühstückstest (11. Teil): Cappadocia Backparadies im Wesertor bietet türkische Spezialitäten

Frühstücken wie im Orient

Im Test: Der Frühstücksteller Cappadocia für 8 Euro.

Kassel. Das Cappadocia liegt im Stadtteil Wesertor direkt an der Straßenbahnhaltestelle Weserspitze. Das Café bietet vor allem türkische und orientalische Spezialitäten an.

Ambiente

Das Cappadocia ist in drei Sitzecken unterteilt, die verschieden gestaltet sind. So kann man sich entscheiden, ob man eher gemütlich oder in modernere Ambiente speisen möchte. Entspannt Zeitung lesen und dabei einen Kaffee schlürfen kann man nicht. Dafür ist die Musik in den Räumlichkeiten zu laut.

Auswahl

Im Cappadocia gibt es kein Buffet. Das Essen muss a la carte bestellt werden. Das Angebot besteht größtenteils aus türkischen und orientalischen Spezialitäten wie Sucuk (gewürzte Rohwurst) und Simit (ringförmiges Hefeteiggebäck). Neben wenigen Pfannengerichten und Omelette gibt es nur drei Frühstücksteller. Verschiedene Gebäcke kann man sich an der Theke holen. Auf der Karte sind nur wenige verzeichnet.

Preis-Leistung

Süße Gebäcke wie Baklava (Teigblätter mit Pistazien, eingelegt in Zuckersirup, Sahne und Butter) gibt es bereits ab 1,50 Euro. Der getestete Frühstücksteller Cappadocia ist mit 8 Euro am teuersten. Er lässt keine Wünsche offen. Es werden Goudakäse und Putensalami serviert. Dazu gibt es Weichkäse, Auberginen- und Paprikapaste. Man kann zwischen Rührei und einem gekochten Ei wählen. Auch Tomatenscheiben, Gurken, Paprikastreifen, Oliven und eine halbe Orangescheibe finden sich auf dem Teller.

Für den süßen Geschmack gibt es Nutella, Marmelade und Honig mit Sahne. Dazu gehört ein Kaffee oder ein Glas Tee. Die beiden Brötchen waren nicht ofenfrisch, aber trotzdem lecker.

Personal

Das Personal war freundlich. Obwohl nicht viel los war, dauerte es aber einige Zeit, bis die Bestellung aufgenommen wurde. Dann kam das Frühstück aber schnell an den Tisch. Jedoch wurde der Kaffee einige Minuten vor

dem Essen serviert. Das Getränk war kalt, als das Frühstück kam.

Kontakt: Weserstraße 43, Tel. 05 61/84 09 63 04

Frühstückszeiten: Das Cappadocia hat täglich von 6 bis 20 Uhr geöffnet. Frühstück gibt es bis 15 Uhr.

Der Frühstückstest wird verdeckt unternommen. Die Cafés sind nicht darüber informiert, dass sie getestet werden. Die Auswahl der Anbieter und die Bewertung sind unabhängig von etwaiger Werbung.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.