Alles neu in der Notaufnahme des Kasseler Klinikums

Notaufnahme Klinikum Kassel
1 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
2 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
3 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
4 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
5 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
6 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
7 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
8 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert
Notaufnahme Klinikum Kassel
9 von 44
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert

Alles neu ist seit 18. Januar in der Notaufnahme des Klinikums Kassel. Bisher wurden Notfallpatienten an elf Stellen des Klinikums angenommen - je nach Krankheitsbild. Jetzt gibt es für alle nur noch eine Anlaufstelle, egal ob Blinddarm, Herzinfarkt, Unfall- oder Sportverletzung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Barber Angels in Kassel: Charity-Aktion der Rocker-Friseure
Kassel. Sie tragen Rockerkluft und sind mit Schere, Rasiermesser und Föhn bewaffnet: Die Barber Angels, 30 Friseure aus …
Barber Angels in Kassel: Charity-Aktion der Rocker-Friseure
Demo in Kassels Innenstadt für bezahlbaren Wohnraum
Kassel. Demonstranten in Kassels Innenstadt haben bezahlbare Wohnungen gefordert.
Demo in Kassels Innenstadt für bezahlbaren Wohnraum