Ertappt vom Ladendetektiv

Wollten Badehosen stehlen: Diebe mussten in Galeria Kaufhof Trainingshosen runterlassen

Kassel. Zwei Diebe mussten am Dienstagabend in der Galeria Kaufhof im wahrsten Sinne des Wortes die Hosen vor der Polizei runterlassen. 

Gegen kurz vor 18 Uhr ertappte ein Ladendetektiv der Galeria Kaufhof am Opernplatz zwei Männer beim Diebstahl von fünf Badehosen.

Der Detektiv beobachtete, wie die beiden Männer, ein 27-Jähriger aus Hannoversch Münden und sein 36-jähriger Komplize aus Witzenhausen, die Diebstahlssicherungen von fünf Badehosen im Gesamtwert von knapp 400 Euro entfernten. Der 36-Jährige ging in die Umkleidekabine und zog vier Badehosen unter seine Trainingshose, teilt Polizeisprecher Christian Salmen mit. Der 27-Jährige habe eine gestohlene Badehose unter seiner Trainingshose getragen.

Anschließend wollten die beiden Männer den Kaufhof verlassen, wurden dabei durch den Detektiv angesprochen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die Beamten machten den Badesaisonvorbereitungen der Männer einen Strich durch ihre Rechnung und stellten die hochwertigen Badehosen sicher. Sie müssen sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.