Kassel

Gebüsch auf Kita-Gelände angesteckt

Polizeiwagen mit dem Schriftzug Polizei
+
Auf dem Gelände einer Kita im Forstbachweg wurde ein Gebüsch angezündet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zu einem kleineren Brand kam es am Mittwochabend gegen 23 Uhr auf dem Gelände einer Kindertagesstätte im Forstbachweg/ Ecke Eisenhammerstraße im Kasseler Stadtteil Forstfeld.

Die wenige Minuten nach der Mitteilung eines Anwohners eingetroffene Streife habe sofort mit einem Feuerlöscher das brennende Gebüsch am Zaun des Geländes gelöscht und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert, so Polizeisprecherin Ulrike Schaake. Die letzten Glutherde und Flammen wurden wenig später durch die Feuerwehr gelöscht.

An der Brandstelle festgestellte Spuren weisen darauf hin, dass das Feuer mutwillig gelegt wurde.  Hinweise: Tel. 05 61/9100. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.