Preis für Schülerzeitung der Lichtenberg-Schule

Georg-Lichtenberg-Schule erhält Preis für Schülerzeitung

Kassel. Auszeichnung für die Georg-Lichtenberg-Schule: Auf der Frankfurter Buchmesse ist die Oberzwehrener Schule beim Hessischen Schülerzeitungswettbewerb ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Beste Schülerzeitung“ an Gymnasien mit Oberstufe gewann „Georg“ den ersten Platz.

„Ich freue mich über eine so lebendige Schülerzeitungslandschaft“, sagte Kultusministerin Nicola Beer, die die besten Zeitungen prämierte.

Initiiert worden war der Wettbewerb von der Jugendpresse Hessen (JPH) e.V., in der rund 250 junge hessische Medienmacher organisiert sind. Beer hat die Schirmherrschaft übernommen. Eine Profijury hatte im Vorfeld der Verleihung zunächst 47 Wettbewerbsbeiträge gesichtet und dann nach festen Kriterien ein Gesamturteil gefällt. (use)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.