Glanzvolles Lichtspektakel: Einkaufsnacht in Bad Wilhelmshöhe

+

Kassel. „Bad Wilhelmshöhe verzaubert märchenhaft“ – unter diesem Motto haben die Kaufleute im Stadtteil am Freitagabend zur langen Einkaufsnacht mit stimmungsvollen Attraktionen, Musik und Delikatessen eingeladen.

Viele Häuser entlang der Wilhelmshöher Allee erstrahlten in vielfarbigem Licht.

Die Geschäfte waren bis 23 Uhr geöffnet. Wer Ruhe suchte, war im Haus der Kirche richtig, dort gab es märchenhafte Andachten. Der Gospelchor „Inspired“ trat auf, wenige Schritte weiter zeigten Tänzer des Rot-Weiss-Klub Kassel ihr Können und die Oldtimer-Freunde Kaufungen präsentieren ihren historischen Fuhrpark.

Einkaufsnacht in Bad Wilhelmshöhe

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.