Großbrand in Sandershausen: Der Tag danach

Niestetal. Am Morgen danach bietet sich am Brandort in Sandershausen ein Bild der Zerstörung: Der Edeka-Getränkemarkt ist eine Ruine, die Autowerkstatt ist vollkommen ausgebrannt. Geblieben sind verkohlte Reifen, ausgebrannte Motoren, geschmolzene Karosserieteile. Ein schwerer Brandgeruch hängt in der Luft; auf den Parkplätzen liegen schlaffe Feuerwehrschläuche, Pfützen und Schaumberge künden von dem nächtlichen Feuerwehreinsatz.

Rubriklistenbild: © hna-de

Das könnte Sie auch interessieren