Mehr Vielfalt nach Umbau

+
Mehr Vielfalt nach Umbau: Großes Sortiment bei Hornschu in Kassel.

Rechtzeitig für den Weihnachtsbummel eröffnet Hornschu in der Obersten Gasse in Kassel die neuen Abteilungen mit vielen Eröffnungsangeboten.

In der neuen WMF Abteilung gibt es vom Topf bis zum Besteck Qualität zu Eröffnungspreisen.

Download

PDF der Sonderseite Altstadt und Entenanger

In einer der bestsortiertesten Porzellanabteilungen der Region sind Klassiker und trendig Neues gekonnt in Szene gesetzt. Hier findet jedes Christkind ein Geschenk für Jung und Alt.

Vom niedlichen Kindergeschirr, über die Designer-Küchenmaschine Kitchen Aid, zur modischen Coeur de Lion Kette und besonderen Gewürze und Öle für Genießer bestimmt die bunte Vielfalt das Angebot.

Gesehen bei: Porzellan- und Küchenhaus Hornschu Oberste Gasse 3-7 34117 Kassel

(nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.