Tierheim Wau-Mau-Insel: Mischlingshunde und ein Kater suchen ein Zuhause

Kassel. Noch ist die kleine Hundedame Edna ein bisschen ängstlich. Sie wurde erst vor Kurzem in einem Gebüsch gefunden und lebt seitdem im Kasseler Tierheim Wau-Mau-Insel. Neben ihr suchen auch Rüde Bobita und Kater Ajax ein neues Zuhause.

Die neunjährige Edna ist ein Malteser-Mix und hat ein ausgesprochen freundliches Wesen, ebenso wie der kastrierte Foxterrier-Mischling Bobita. Beide haben kleine Wehwehchen: Edna hat zurzeit kahle Stellen auf dem Rücken. Was genau das ist, wird noch vom Tierarzt untersucht. Der elfjährige Bobita leidet unter Morbus Cushing und muss deshalb Medikamente nehmen. 

Auch der dreijährige Kater Ajax würde gern bald ein neues Revier beziehen. Er ist zutraulich und lässt sich gern streicheln, sollte bei seinem neuen Besitzer aber unbedingt viel nach draußen können. (sib)

Bei Interesse melden Sie sich hier:

Tierheim Wau-Mau-Insel

Schenkebier Stanne 20

34128 Kassel

Telefon: 0561/861 56 80

E-Mail: tierheim@wau-mau-insel.de

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 10 bis 12 Uhr und 16.30 bis 19 Uhr.

Rubriklistenbild: © Beutner

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.