Harley Man & Friends

Unvergesslicher Showmoment in Kassels Shoppingcenter

Verkaufsoffener Sonntag, 29. März 2015, von 13 bis 19 Uhr

Harley Man fährt ein limitiertes Bike aus der Kultschmiede Harley-Davidson, eine CVO Road Glide.

Nur 900 dieser Modelle existieren

Diese Maschine ist eine Sonderedition anlässlich des 110. Geburtstags der Marke Harley Davidson. Nur 900 dieser Modelle existieren weltweit und eins davon gibt es an diesem verkaufsoffenen Sonntag in der Kurfürsten Galerie zu sehen.

Harley Man ist nie alleine unterwegs!

Er hat immer seinen treuen Begleiter „Ayk" dabei. Seinen knuffigen kleinen Hund, der sich mit ihm gemeinsam den Wind um die Nase wehen lässt und nicht von seiner Seite weicht. Der Clou, er fährt mit einer Motorradbrille und einem roten Hoodie auf dem Tank der Harley mit und sorgt mit witzigen Hundetricks für Schmunzeln.

Wenn die Maschine ihre 110 PS entfaltet, schaut man sich ehrfürchtig um und kommt ins Staunen. Die unüberhörbaren Motorengeräusche sorgen für Aufmerksamkeit, schnell scharen sich zahlreiche Menschen um Harley Man und seinen Ayk. Die Männer staunen über diese tolle Maschine und die Frauen sind von Ayk entzückt.

Menschen springen auf die Fahrbahn

Es gabe schon Situationen an Ampeln, da springen Menschen auf die Fahrbahn, um ein Foto von den Beiden zu machen. Vor Beginn der Aktion in der Kurfürsten Galerie wird Harley Man & Friends eine Showrunde in der Innenstadt und um die Galerie drehen. In der Kurfürsten Galerie findet sich eine fantastische dekorierte Fotokulisse, wo Harley Man und Ayk für Fotoaufnahmen bereitstehen werden. Laut bebend und mit musikalischer Umrahmung fahren die Beiden in die Galerie ein und positionieren sich imposant in der Kulisse.

Harley Man schlüpft ins Hasenkostüm

Durch die bevorstehende Osterzeit wird Harley Man in ein wuscheliges Hasenkostüm schlüpfen. In seinen Harley-Seitentaschen wird er natürlich Überraschungen für die Besucher dabei haben und 400 Schokoladenosterhasen verteilen.

Zum Erinnerungsfoto hält nicht nur Harley Man den Daumen hoch, sondern auch Ayk „gibt 5“. Das ausgedruckte Erinnerungsfoto wird in einem gestalteten Hardcover eingelegt.

Harley Man wird drei Mal für 30 Minuten auftreten und zwischenzeitig die eine oder andere Runde durch die Innenstadt drehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.