Raffinierte Mode aus Skandinavien

+
Feminin und verspielt: Die Herbstkollektionen der dänischen Label Noa Noa (links) und Cream (rechts) – ein edler Mix aus feinen Materialien in facettenreichen und harmonischen Farbabstufungen. 

Frisch eingetroffene Modelle der aktuellen Herbstmode verzaubern mit traumhaften Styles, Tuniken, Lagenlook und tollem Mustermix. Die verschiedenen skandinavischen Labels bieten Mode zum Verlieben: Beste Materialien in wunderschönen Farben wurden zu Lieblingsstücken verarbeitet.

So warten beispielsweise farbenfrohe, verspielte Modelle aus Jaquardstrick darauf, mit leichten Materialien, in stimmigen Farbabstufungen und mit auffälligen Accessoires kombiniert zu werden. „Die ersten Teile der neuen Herbstmode sind bereits eingetroffen. Wir bekommen diese Tage ständig neue Sachen aus der aktuellen Herbstkollektion der skandinavischen Mode-Marken Noa Noa, Kaffe, Container und Cream“, sagt Birgit Sögtrop von Herzensgut. „Die Herbstkollektion ist ein veredelter Mix aus feinen Materialien und gröberen Strick-Qualitäten – dabei ist die Bandbreite zwischen femininem und sportlichem Touch noch größer geworden.“

Mädchenhafte Eleganz

Romantische Schnitte – wie von den skandinavischen Modemarken, die es bei Herzensgut gibt, gewohnt – im Zusammenspiel mit sanften oder beeindruckend kräftigen Farbtönen zeigen sich in ausgefallenem Stoff- und Mustermix. Und immer sind sie sehr weiblich und verspielt, mit Vin tage-Elementen und feinen Stoffen. Die neuen Kollektionen von Container, Cream oder Noa Noa greifen wunderbar verspielte Themen auf: Durch romantische Schnitte und lässig fallende Stoffkombinationen entstehen zauberhafte Sachen für einen mädchenhaften und doch erwachsenenStil, der jeder Frau steht. Das ist skandinavische Mode, wie wir sie lieben. Also: Reinschauen bei Herzensgut lohnt sich immer.

Herzensgut Wilhelmshöher Allee 273 a 34131 Kassel Tel. 05 61 / 8 10 24 00 www.herzensgut-kassel.de (rdm)

PDF der Sonderseiten Bad Wilhelmshöhe

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.