Samstag Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

Kassel. Samstag heißt es ab 14 Uhr auf dem Königsplatz: Mittanzen, Mitprotestieren, Mittrommeln gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Unter dem Motto „One Billion Rising“ sind eine Milliarde Frauen weltweit dazu aufgerufen, sich an Streiks und Protestkundgebungen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen in ihren Städten zu beteiligen.

Gemeinsam und auf allen Kontinenten erheben sie sich an diesem Tag und fordern eine Ächtung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und eine entschiedene Strafverfolgung der Täter. Indem sie streikten, ihre Arbeitsplätze verließen und gemeinsam öffentlich tanzten, demonstrierten Millionen Frauen schon in den vergangenen zwei Jahren ihre Solidarität. Die Zahl eine Milliarde (one billion) hat dabei einen realen Hintergrund: Sie entspricht dem Drittel aller Frauen und Mädchen, die nach den Erhebungen der Vereinten Nationen Opfer von Männergewalt werden. Veranstalter in Kassel ist das Kasseler Frauenbündnis. (chr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.