1. Startseite
  2. Kassel

Hilfe für Alleinerziehende durch die HNA-Aktion Advent

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Helga Kristina Kothe

Kommentare

Kinderkleidung
Symbolbild Kinderkleidung © Pixabay

Für kinderreiche Familien ist es nicht leicht, finanziell über die Runden zu kommen. Das gilt auch für Claudia K., die ihre drei Kinder alleine großzieht.

Den jüngsten Sohn betreut sie noch selbst. Deshalb kann sie nicht arbeiten und ist auf Hilfen angewiesen. Ihre Kasse ist somit nicht gut gefüllt – und es fehlt der Familie viele, was für andere normal ist. Durch die Wohnungsbaugesellschaft hat sie zwar eine neue Küche bekommen können – doch für neue Teller, Töpfe und Pfannen reicht das Geld nicht.

Ebenso wenig kann sich die Mutter eine Erneuerung des alten abgenutzten Fußbodens leisten. Für eines der Kinderbetten wäre dringend eine neue Matratze samt Nässeschutzauflage nötig. Weil die Wohnung sehr klein ist, schläft sie mit dem Jüngsten auf der Couch, die auch ihre besten Jahre hinter sich hat. Und nicht zuletzt ist kein Geld für passende Winterkleidung für die Kinder da.

Claudia K. muss auf jeden Cent schauen und lange sparen, um sich eine dieser Anschaffungen erlauben zu können. Darunter leidet sie. Besonders hart trifft die Not ihre Kinder. Diese ein wenig zu lindern, hilft die Aktion Advent mit einer Spende.

Auch interessant

Kommentare