Hohe Qualität hat Tradition

+
Starkes Team: Der Kasseler Meisterbetrieb um die Geschäftsführer Heiko Rudolph (mittlere Reihe, rechts) und Claus Rudolph (unten, rechts) hat aktuell rund zwanzig Mitarbeiter.

Hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Fachkönnen – dafür steht der Kasseler Meisterbetrieb H. Rudolph Dacheindeckungen GmbH seit nun mehr 125 Jahren.

In diesen Tagen feiert das im Jahr 1889 von Dach- und Schieferdeckermeister Heinrich Rudolph gegründete Handwerksunternehmen Jubiläum. Geschäftsführer Heiko Rudolph, Urenkel des Firmengründers, schaut anlässlich der Feierlichkeiten aber nicht nur mit Stolz zurück, sondern auch optimistisch nach vorn.

„Ich sehe große Chancen, dass sich unser Handwerk auch in Zukunft positiv weiterentwickelt“, sagt Heiko Rudolph, der gemeinsam mit Vater Claus in vierter Generation die Geschicke des Meisterbetriebes am Schwanenweg leitet. Beide haben das Leistungsspektrum des Traditionsunternehmens kontinuierlich verbreitert. Denn: „Dachdecker sind heute längst nicht mehr nur Dachdecker“, sagt der 43-Jährige.

Viele Aufgabenbereiche

So ist die H. Rudolph Dacheindeckungen GmbH inzwischen auch Ansprechpartner wenn’s um Schallschutz, Balkon-, Feuchtraum-, Keller- und Terrassenabdichtungen, Bauklempnerarbeiten, Gauben-, Gerüst- und Dachstuhlbau, Fallrohre und Energieberatung geht. „Wir verlieren allerdings nie unser Kerngeschäft aus den Augen“, betont Heiko Rudolph, der private Bauherren, Wohnungsbaugesellschaften, Firmen, Behörden, Kirchen, Krankenhäuser und Versicherungen zu seinen Kunden zählt.

Positiver Nebeneffekt des großen Leistungsangebotes: „Wir können unsere Mitarbeiter nicht nur monatsweise sondern durchgehend von Januar bis Dezember beschäftigen“, sagt der Dachdeckermeister nicht ohne Stolz. So verwundert es nicht, dass Rudolphs Team auch aus Mitarbeitern besteht, die schon dreißig, fast vierzig Jahre an Bord sind. „Zuverlässigkeit und Kontinuität sind uns auch firmenintern wichtig“, sagt er. Das schlage sich auch im unternehmerischen Erfolg nieder.

Download

pdf der Sonderseite 125 Jahre Rudolph Dacheindeckungen

Ebenso wichtig ist Heiko und Claus Rudolph, der bereits seit 52 Jahren dem Unternehmen angehört, die eigene Nachwuchsarbeit. „Wir leben von unseren Lehrlingen“, sagt der Juniorchef, der aktuell drei Auszubildende beschäftigt, „sie sind die Gesellen und Vorarbeiter der Zukunft“. Sie sorgen dafür, dass die H. Rudolph Dacheindeckungen GmbH auch weiterhin für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Fachkönnen steht. (psn)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.