45 Jahre Stadtbad Mitte - Bald folgt das Aus

Stadtbad Mitte
1 von 11
Für das Stadtbad Mitte läuft die Zeit ab: Das Hallenbad soll bis Ende 2012 verkauft werden.
Stadtbad Mitte
2 von 11
Kurz bevor das neue Auebad im Mai 2013 an der Fulda öffnet, wird das marode Bad an der Mauerstraße dann geschlossen.
Stadtbad Mitte
3 von 11
Die Städtischen Werke als Eigentümer wollen das Grundstück gemeinsam mit dem danebenliegenden Areal der Diakonie der Evangelischen Kirche Deutschlands vermarkten, die sich von ihrem Haus der Begegnung trennt.
Stadtbad Mitte
4 von 11
Das Stadtbad Mitte, ein Hallenbad mit Sauna, befindet sich im Zentrum Kassels an der Kurt-Schumacher-Straße. 
Stadtbad Mitte
5 von 11
Das Bad wird von Privatpersonen, von Schulen und Vereinen sowie zu Wettkämpfen genutzt. Auch Taucher und Rettungsschwimmer trainieren dort. 
Stadtbad Mitte
6 von 11
1967 als zweites Hallenbad im Stadtgebiet und modernstes seiner Zeit eingeweiht, wird bereits seit dem Jahre 2005 über seinen Abriss und eine weitere Verwertung des Grundstücks diskutiert.
Stadtbad Mitte
7 von 11
Mit 4400 Quadratmetern ist das Grundstück fast so groß wie ein Fußballplatz, mitten in Kassel zwischen Kurfürsten-Galerie und City-Point gelegen.
Stadtbad Mitte
8 von 11
Gut vier Jahrzehnte nach seiner Eröffnung hat das Bad in bester Innenstadtlage keine Zukunft mehr. Eine Sanierung, das haben Bauexperten festgestellt, lohnt sich nicht mehr.
Stadtbad Mitte
9 von 11
Das Stadtbad Mitte war nicht das einzige große Bauprojekt in Kassel, das im Jahr 1967 für Schlagzeilen sorgte. Zwischen den Stadtteilen Oberzwehren und Nordshausen wuchsen die Wohnblocks der Brückenhofsiedlung schnell empor. 1700 Wohnungen entstanden dort, die Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsbaugesellschaft (Gewobag) investierte 40 Millionen Mark in neuen Wohnraum.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe
Kassel. Wir haben das Freibad Wilhelmshöhe nach seiner 3,3 Millionen Euro teuren Sanierung beim ersten Vollbetrieb am …
Blick ins frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe
Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen
Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen