Janusch ist neue Vorsitzende der Liberalen Frauen

+
Cornelia Janusch

Kassel. Die Liberalen Frauen Region Kassel haben einen neuen Vorstand: Als Vorsitzende wurde Dr. Cornelia Janusch gewählt, Stellvertreterinnen sind nun Stella Kietzmann und Brigitte Wiedemann.

Weitere Vorstandsmitglieder sind Gisela Schmidt (Schatzmeisterin), Gisela Harte (Schriftführerin), Burgi Drubel (Beisitzerin), Margret Müller (Beisitzerin) und Anita Worch (Beisitzerin).

Die Liberalen Frauen Region Kassel wollen sich mit aktuellen politischen Themen wie Kinderbetreuung, Altersarmut bei Frauen und Suchtproblematiken beschäftigen, beschreibt Stella Kietzmann das Programm. Ferner werde man gemeinsam mit dem FDP-Kreisverband Kassel-Stadt am Freiwilligentag teilnehmen und den Flohmarkt der Kasseler Frauen-Serviceclubs bei Mercedes im November unterstützen.

Unabhängige Organisation

Die Liberalen Frauen bezeichnen sich als eine der FDP nahestehende, jedoch unabhängige Frauenorganisation, die politisch interessierten Frauen eine Plattform und ein Netzwerk bieten und das Interesse von Frauen für Politik fördern möchte. (abe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.