Detektiv stoppte zwei Schülerinnen (14)

Junge Diebinnen erwischt: Detektiv stoppte zwei Schülerinnen (14)

Kassel. Zu einer Shoppingtour ohne Geld hatten sich offenbar am Mittwoch zwei 14-jährige Mädchen aus dem Landkreis in der Kasseler Innenstadt verabredet. Zunächst waren die beiden Teenager am Mittwochabend um 18 Uhr von einem Ladendetektiv beim Diebstahl einer Handtasche in einer Parfümerie in der Fußgängerzone erwischt worden.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner hätten Beamte des Reviers Mitte, denen die Mädchen übergeben wurden, anschließend in ihren Umhängetaschen Diebesgut (eine Hose, ein Paar Turnschuhe, Pflegeprodukte und Kleinteile wie Kopfhörer und Anhänger) aus sechs weiteren Geschäften in der Innenstadt entdeckt. Die Waren, die noch mit Etiketten versehen waren und für die die Schülerinnen keine Belege vorlegen konnten, hatten einen Gesamtwert von 250 Euro.

In der Parfümerie waren die Mädchen von dem Ladendetektiv dabei beobachtet worden, wie sie eine im Eingangsbereich an einem Ständer hängende Handtasche mitgehen ließen. Wie der Zeuge berichtete, gingen die Mädchen gemeinschaftlich vor. Eine schirmte die Handtasche mit ihrem Körper ab, während die andere die verdeckte Tasche einsteckte. (use)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.