Wau-Mau-Insel 

Neues aus dem Kasseler Tierheim: Biju, Bobi und Lilli stellen sich vor 

Kassel. Hündin Biju und Rüde Bobi warten im Tierheim Wau-Mau-Insel sehnsüchtig auf eine Familie, die sie aufnimmt. Auch Kaninchen Lilli sucht ein Zuhause. Wir stellen die drei im Video vor.

Hündin Biju

Biju wurde 2013 geboren und ist ein Mischling. Sie ist eine freundliche und liebenswerte Hündin, die ab und an etwas schüchtern ist. Doch wenn sie sich wohl fühlt, ist sie sehr zutraulich. Biju ist entdeckungsfreudig, so erkundete sie während unseres Besuchs des gesamten Garten. Gleichzeitig mag sie es auch ruhig, die Hündin genießt es, gestreichelt zu werden. Sie kommt mit anderen Hunden und Kindern gut zurecht. Wie sie auf Katzen und andere Tiere reagiert, ist unbekannt. Biju ist kastriert und seit dem 11. Januar 2018 im Tierheim Wau-Mau-Insel. Sie stammt aus dem rumänischen Partnertierheim. Für die Hündin wünscht sich das Team des Tierheims nette Herrchen, die mit Biju durch dick und dünn gehen. Ideal wäre ein Zuhause mit einem großen, eingezäunten Garten. 

Lässt sich gern streicheln: Mischlingshündin Biju. 

Rüde Bobi

Bobi wurde ebenfalls 2013 geboren, ist kastriert und ein Mischling. Er ist zutraulich und lässt sich gerne streicheln. Der neugierige Rüde mag es, seine Umgebung zu erkunden. Bobi hat keine Probleme mit Artgenossen, auch mit Kindern kommt er gut klar. Inwiefern er mit anderen Tieren auskommt, ist nicht bekannt. Bobi lebt seit dem 11. Januar 2018 im Tierheim Wau-Mau-Insel, vorher war das Partnertierheim in Rumänien seine Bleibe. Das Tierheim sucht nette Menschen, die Bobi ein liebevolles neues Zuhause bieten. Super wäre es, wenn die neuen Besitzer ein ebenerdiges Haus mit einem eingezäunten Garten haben. 

Neugierig und entdeckungsfreudig: Mischling Bobi.

 

Löwenkopfkaninchen Lilli 

Löwenköpfchen Lilli lebt seit dem 25. Januar 2018 im Tierheim Wau-Mau-Insel. Ihr vorheriger Besitzer musste sie aufgrund einer Allergie abgeben, deshalb sucht das Kaninchen ein neues Zuhause. Lilli wurde im Mai 2017 geboren. Sie ist etwas ängstlich und braucht eine Zeit, bis sie Vertrauen aufgebaut hat. Dennoch dauert es nicht lange, bis sie erste Annäherungsversuche startet.

Sucht ein neues Zuhause: Löwenköpfchen Lilli.

Kontakt 

Tierheim Wau-Mau-Insel

Schenkebier Stanne 20

34128 Kassel

0561/861 56 80

www.wau-mau-insel.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.