Vier Freitage im Oktober

Neue Verbindung: Im Herbst 2015 von Kassel-Calden nach Tunesien

+

Kassel/Calden. Vom Flughafen Kassel-Calden aus wird der Kölner Reiseveranstalter DER Touristik an vorerst vier Freitagen im Oktober 2015 Flugreisen nach Tunesien anbieten.

Das bestätigte die Flughafengesellschaft am Montag auf Anfrage der HNA.

Die Flüge werden exklusiv von den Veranstaltern ITS und Jahn Reisen angeboten und im Charterbetrieb von der Fluggesellschaft Germania ausgeführt. Sie sind ab sofort über Reisebüros sowie im Internet buchbar. Ziel ist Enfidha am Golf von Hammamet.

Flughafen-Geschäftsführer Ralf Schustereder sprach von einem „weiteren, attraktiven Sonnenziel im Mittelmeerraum“. Bisher ist die Verbindung ab dem 2. bis zum 30. Oktober bestätigt, jedoch noch nicht für den daran anschließenden Winterflugplan 2015/16. (asz)

Alle Nachrichten und Informationen zum Flughafen finden Sie in unserem Flughafen-Spezial.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.