Das Feuer ist gelöscht

Feuer in Eichendorff-Schule: Raum im Erdgeschoss brannte lichterloh

+
Die Feuerwehrleute konnten den Brand mittlerweile löschen.

Die ehemalige Eichendorff-Schule in Bettenhausen in Kassel brannte am Freitagmorgen (10.01.2020). Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Ein Raum im Erdgeschoss brannte lichterloh. 

  • In der ehemaligen Eichendorff-Schule in Kassel hat es gebrannt
  • Das Feuer ist mittlerweile gelöscht
  • Ein Raum im Erdgeschoss brannte lichterloh

Update, 10.01.2020, 16.28 Uhr: Der Einsatz an der ehemaligen Joseph-von-Eichendorff-Schule ist beendet. Nun steht fest: Ein Raum im Erdgeschoss hatte lichterloh gebrannt. Die Feuerwehrleute konnten den Brand löschen. 

Das leerstehende Gebäude war komplett mit Holzplatten verriegelt. Diese musste von den Einsatzkräften mit einer Säge entfernt werden. Die Brandschützer mussten auch Fensterscheiben einschneiden, um sich Zutritt in das Gebäude zu verschaffen.

Um den Brandrauch und die extreme Hitze aus der ehemaligen Schule zu befördern, öffneten die Einsatzkräfte weitere Fenster mit einer Rettungssäge. 

45 Einsatzkräfte der Feuerwehr Kassel und des Rettungsdienstes waren im Einsatz. Die freiwilligen Feuerwehren aus Wolfsanger und Waldau waren zur Unterstützung vor Ort. 

Elf Atemschutztrupps bekämpften den Brand. Das Gebäude wurde mit mehreren Hochdrucklüftern belüftet. Der Einsatz dauerte 4,5 Stunden.

Update, 10.01.2020, 15.38 Uhr: Der Brand ist mittlerweile gelöscht. Das teilt die Feuerwehr Kassel mit. Als Brandquelle wurde der Brandherd in der Mitte des Gebäudes ermittelt. Weitere Brandquellen schließt die Feuerwehr aus.

Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen

Mehrere Einheiten durchsuchen aktuell unter Atemschutz die ehemalige Schule in Hessen. Nach ersten Erkenntnissen gehe man davon aus, dass sich keine Personen in der früheren Schule befunden haben. 

Feuer in Kassel: Bretter von den Fenstern entfernt

Um den Brandherd zu lokalisieren, sind die Bretter an den Fernstern der Schule in Kassel entfernt worden, und auch die Eingangstür wurde wieder geöffnet. 

Einsatzkräfte suchten auch auf dem Dach des Gebäudes nach Brandnestern. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Löscharbeiten dauern an.

Erstmeldung vom Freitag (10.01.2020) um 10.39 Uhr: Kassel - Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen (10.01.2020).

Es gibt eine starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude. 

Die Feuerwehr Kassel, die mit mehreren Einsatzfahrzeugen vor Ort ist, vermutet mehrere Brandherde im Gebäude und kann diese aber aktuell nicht lokalisieren. Die Feuerwehr ist mit mehreren Drehleitern vor Ort.

Feuer: Schule in Kassel stand leer

Weil die Schule in Kassel seit 2016 leer steht, wurden die Fenster von außen vernagelt. Das erschwert der Feuerwehr die Sicht im Inneren zusätzlich. 

Das Gebiet um die Schule ist weiträumig abgesperrt und die Eichwaldstraße ebenfalls.

Das Gebäude sollte für einen Neubau abgerissen werden. Die Wohnungsbaugesellschaft GWG plant dort Wohnungsneubauten. Auf 32 000 Quadratmetern Grundstück sollen 127 Mietwohnungen und 45 Eigenheime entstehen. 

Die Wohnungsbaugesellschaft GWG plante 33 Millionen Euro in das Projekt zu investieren. 

Kassel lehnte eine Sanierung ab

Die Joseph-von-Eichendorff-Schule  in Bettenhausen wurde wegen stetig sinkender Schülerzahlen geschlossen, wobei die Schließung umstritten war. 

Ein weiterer Grund für die Schließung war, dass die dringend notwendige Sanierung des Schulgebäudes mindestens 15 Millionen Euro gekostet hätte. Die Stadt wollte dort nicht mehr so viel Geld einsetzen. 

Kassel: Eichendorff Schule brennt 

Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen
Die ehemalige Joseph-von-Eichendorff-Schule an der Bettenhäuser Eichwaldstraße in Kassel brennt seit Freitagmorgen © Kathrin Meyer

Schon wieder hat es in der Martin-Niemöller-Schule in Riedstadt-Goddelau gebrannt. Die Polizei hat eine Vermutung zur Ursache.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.