Detektiv stoppte Pärchen bei Diebestour

Kassel. Ein Pärchen, das in der Innenstadt DVDs gestohlen haben soll, wurde am Donnerstagnachmittag von der Wachpolizei festgenommen. Zuvor hatte ein Ladendetektiv den Diebstahl beim Polizeirevier Mitte gemeldet.

Nach Angaben von Polizeisprecher Thomas Kostka war der Detektiv auf der Oberen Königsstraße auf einen 48-jährigen Mann und eine 27-jährige Frau aufmerksam geworden. Er beobachtete beide dabei, wie sie aus der Auslage der Thalia-Bibliothek 13 DVDs entnahmen und damit unbemerkt flüchten wollten.

Der Detektiv verfolgte das Pärchen und informierte zeitgleich die Polizei. Durch die Wachpolizei konnte das wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getretene Pärchen in Höhe Sinn Leffers gestellt und vorläufig festgenommen werden.

Die Wachpolizisten übergaben das Paar Polizeibeamten. Nachdem die polizeilichen Maßnahmen beendet waren, wurde das Paar wieder entlassen. Gegen beide wurde eine Anzeige wegen Diebstahls erstattet. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.