Ostern verschwand ein aufgemotzter Volkswagen in Nähe der Diskothek A 7 in Bettenhausen

Diebe stahlen Golf mit Flügeltüren - Polizei sucht Zeugen

+
Wurde am Osterwochenende gestohlen: Ein Golf IV mit Flügeltüren.

Kassel. Ermittler des  Kommissariats K 21/22 der Kripo suchen nach einem dunkelgrauen, zweitürigen VW Golf IV, der bereits in der Nacht zum Ostersonntag, 8. April, in der Nähe der Diskothek A 7 in Bettenhausen gestohlen worden ist.

Zeugen, die Hinweise über den Verbleib des auffälligen Autos machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 05 61/9100 zu melden.

Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch hat der Golf das amtliche Saisonkennzeichen (04-10) KS-KD 40. Der dunkelgraumetallicfarbene Wagen hat nach einem Umbau auffällige, schräg nach oben öffnende Flügeltüren, ist mit einem H&R-Fahrwerk tiefer gelegt, hat 19 Zoll Alufelgen, Xenon-Scheinwerfer und schwarze Ledersitze. Die Innenausstattung wird ergänzt durch ein DVD-Radio mit einem Zenec-Bildschirm und zwölf Einbaulautsprechern und einer Endstufe der Firma Axton. Im hinteren Bereich sind die Scheiben mit einer Folie abgetönt. Im Bereich der Seitenschweller trägt der Wagen den Schriftzug „Performed by Asshauer-Automobile“. Laut Gutachten ist das Fahrzeug nach dem Umbau 20.000 Euro wert.

Der 21-jährige Besitzer des Golfes habe den Wagen am Ostersamstag gegen 23 Uhr auf dem Parkstreifen im Niestetalweg in Bettenhausen abgestellt und war von dort in die Diskothek A7 gegangen. Nach dem Diskobesuch hatte der 21-Jährige aus Hofgeismar den Wagen stehen lassen, weil er sich nicht mehr fahrtauglich fühlte. Als er ihn am Ostersonntag gegen 13.30 Uhr abholen wollte, war der Wagen verschwunden.

Nachdem die Beamten des Reviers Kassel-Ost ihm auch noch versichern konnten, dass der Golf nicht abgeschleppt worden war, erstattete der Fahrzeugbesitzer eine Strafanzeige wegen Kraftfahrzeugdiebstahls. Die unmittelbar nach der Anzeigenerstattung eingeleitete Fahndung erbrachte bislang keinen Hinweis auf den Verbleib des Wagens. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.