Einbrecher klauten Schmuck und Zahnbürste

Kassel. Schmuck, zwei Laptops und eine elektrische Zahnbürste haben Einbrecher am Dienstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus an der Langen Straße (Wahlershausen) erbeutet. Allein der Schmuck hat nach Angaben der Polizei einen Wert von 15.000 Euro.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler hatten die Einbrecher die Tür der Wohnung im dritten Stock des Mehrfamilienhauses aufgebrochen, berichtet Polizeisprecher Thomas Kostka. Wie sie in den Hausflur gekommen waren, sei noch nicht bekannt. In der Wohnung durchsuchten die Täter sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Mit ihrer Beute verschwanden sie offenbar auf gleichen Weg, auf dem sie gekommen waren.

Die Bewohnerin bemerkte den Einbruch am Dienstag gegen 17.30 Uhr, als sie nach Hause kam. Bis 16 Uhr war eine Putzfrau in der Wohnung. Sie gab an, sie habe beim Verlassen der Wohnung die Tür hinter sich zugezogen. (rud)

Hinweise: Polizeipräsidium Nordhessen, Tel. 0561/91 00.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.