Was zeigen die Zeichenfolgen?

Kassel in Emojis: Hier ist die Auflösung des Sommerrätsels

Kassel. Fast täglich nutzen viele von uns Emojis. Beim Versenden von Nachrichten vom Smartphones sind die kleinen bunten Grafiken nicht mehr wegzudenken.

Für unser Sommerrätsel hatten wir Begriffe rund um Kassel mit jeweils drei Emojis dargestellt (siehe Fotostrecke unten).  Insgesamt haben wir 15 prägende Kasseler Institutionen gesucht. Von Unternehmen, über Sportvereine bis zu kennzeichnenden Orten und Veranstaltungen.

Über 200 Einsendungen hat es für unser HNA-Sommerrätsel, bei dem Kassel in Emoji-Bildern dargestellt wurde, gegeben. Deshalb hat sich die HNA entschlossen, statt die Zahl der zu gewinnenden Sommerpakete auf zehn aufzustocken. Die Gewinner wurden gelost.

Je ein Paket mit Sonnenschirm, Strandlaken und Kühltasche erhalten: Sebastian Schade aus Bad Wildungen, Leonie Pütz aus Kassel, Helmuth Behrendt aus Edermünde, Silke Strätz aus Kassel, Hermann Volles aus Kassel, Johannes Dieckhoff aus Ahnatal, Viktoria Schwarz aus Kassel, Sabine Hupfeld aus Baunatal, Hildegard Spitzer aus Kassel und Angelika von der Ehe aus Fuldatal.

Die richtigen Lösungen lauten: 1. Löwenburg, 2. Zissel, 3. Documenta, 4. Karlsaue, 5. HNA, 6. Wasserspiele, Bergpark, 7. KSV Hessen Kassel, Löwen, 8. Huskies, 9. Naturkundemuseum, Ottoneum, 10. Planetarium, 11. Bugasee, 12. Kulturbahnhof, Himmelsstürmer, 13. Kulturzelt, 14. SMA, 15. Universität.

Die Lösungen finden Sie in der Bilderstrecke: 

Kassel in Emojis: Die Auflösung

Rubriklistenbild: © HNA

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.