Litauer Pärchen bei Diebstahl in Laden erwischt

Kassel. Ein Ladendetektiv hat am Dienstagnachmittag in einem Sportgeschäft an der Oberen Königstraße eine 41-jährige Ladendiebin und ihren 19 Jahre alten Komplizen auf frischer Tat ertappt. Der Deteketiv hatte beobachtet, wie die Frau dem 19-Jährigen einen Pullover aus der Auslage in die Umkleidekabine reichte.

Das berichtet Polizeisprecherin Sabine Knöll. Weil der junge Mann ohne Pullover aus der Kabine gekommen und dort auch nichts zurückgelassen hatte, kontrollierte der Ladendetektiv den 19-Jährigen. Unter seiner Jacke fand er den Pullover.

Die herbeigerufenen Polizeibeamten durchsuchten die beiden Verdächtigen und entdeckten weiteres Diebesgut im Wert von 120 Euro. Dabei handelte es sich laut Polizeisprecherin Knöll um Parfüm und Kosmetikartikel aus einer Pafümerie an der Fußgängerzone.

Bei ihren Vernehmungen auf dem Revier gaben der 19-Jährige und die 41-Jährige, beide litauische Staatsbürger, die gemeinsamen Diebstähle zu. Nach Rücksprache mit der Staatanswaltschaft wurde der 19-Jährige gegen eine Kaution wieder auf freien Fuß entlassen. Die 41-Jährige, die bereits mehrere Ladendiebstähle auf dem Kerbholz hatte, wurde am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt. (rud)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.