Polizei sucht Zeugen

Zwei Männer baden in der Fulda - dann werden sie verfolgt und bedroht

Kassel Die Freiheit Mittelgasse GoogleMaps
+
In Kassel sind zwei Männer nach einem Bad in der Fulda in der Straße „Die Freiheit“ überfallen worden.

In Kassel sind zwei Männer nach einem Bad in der Fulda verfolgt worden. Dann haben Unbekannte die Männer mit einer zerbrochenen Flasche bedroht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

  • Zwei Männer baden in Kassel in der Fulda
  • Unbekannte verfolgen die Männer
  • Dann werden sie mit einer zerbrochenen Flasche bedroht

Kassel - Zwei Männer sind in Kassel nach einem Bad in der Fulda überfallen worden. Die Täter verfolgten die Männer und bedrohten sie mit einer Glasflasche. Die Polizei sucht nach Zeugen

Der 24-jährige und der 25-jährige Mann aus Kassel badeten nach Polizeiformationen in der Nacht zu Freitag in der Fulda. Auf dem Heimweg wurden sie ab der Markthalle in Kassel von zwei Männern verfolgt.

Kassel: Männer werden nach Bad in der Fulda überfallen

Um kurz nach Mitternacht holten die Täter die beiden Männer in der Straße „Die Freiheit“ an der Ecke zur Mittelgasse in Kassel ein. Dort bedrohten sie den 24-Jährigen und den 25-Jährigen mit dem abgebrochenen Hals einer Glasflasche. Die Täter forderten von den Männern ihre Handys und Bargeld.

Der 24-Jährige gab den Tätern daraufhin seine Geldbörse. Als zwei Fahrradfahrer vorbeifuhren, flüchteten die beiden Täter.

Männer in Kassel verfolgt und mit abgebrochener Flasche bedroht

Die Täter flüchteten offenbar auf der Straße „Die Freiheit“ in Richtung Fulda und bogen dann nach links in die Straße „Graben“ in Kassel ein. Eine Fahndung der Polizei hatte keinen Erfolg.

Die Polizei Kassel sucht nach Zeugen. Die Tätern werden wie folgt beschrieben.

Täter 1

  • Etwa 18 bis 23 Jahre alt
  • Zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß
  • Normale Körperstatur
  • Dunkle Hautfarbe, Haare und Augen
  • Kurzer Haarschnitt
  • Er trug eine kurze Hose, ein T-Shirt und einen dunklen Mundschutz mit hellen Flecken

Täter 2

  • Etwa 18 bis 23 Jahre alt
  • Zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß
  • Schlanke Körperstatur
  • Helle Hautfarbe, blonde gelockte Haare und blaue Augen
  • Er trug eine kurze Hose, ein T-Shirt und einen blauen Einweg-Mundschutz

Die Polizei Kassel sucht nach den zwei Fahrradfahrern und weiteren Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter 0561/9101020 entgegen.

Zu einem ähnlichen Vorfall kam es im Stadtteil Bettenhausen in Kassel - dort soll ein Mann einen anderen Mann mit einer Flasche bedroht haben. Die Polizei sucht nach Zeugen. In einem anderen Fall hat ein 31-Jähriger eine Frau in Kassel mit einer zerbrochenen Flasche bedroht. Dann soll er sie zweimal vergewaltigt haben. Jetzt beginnt der Prozess.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.