Medaille zum Stadtjubiläum

Zum Jubiläum Kassel 1100 gibt die Kasseler Sparkasse eine Medaille als Sonderprägung heraus.

Maike Simmank zeigt die Prägung aus Feinsilber, auf deren Vorderseite das Herkulesdenkmal zu sehen ist. Die Rückseite zeigt die zwei documenta-Objekte „Himmelsstürmer“ und „Spitzhacke“ mit dem Wappen der Stadt. Die auf 1100 Stück limitierte Medaille ist drei Zentimeter groß, hat ein Gewicht von 8,5 Gramm und besteht aus Feinsilber 999. Ab sofort ist die Jubiläumsmedaille zum Preis von 35 Euro in allen Geschäftsstellen der Kasseler Sparkasse und telefonisch über das Servicecenter erhältlich. (rax) Foto: Koch

Kontakt Servicecenter: Tel. 05 61/ 71 24 56 789

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.