Leipziger Straße

Unfall in Kassel: VW kracht in Fiat - 22-Jähriger leicht verletzt

Unfall in Kassel: Zwei Autos sind auf der Leipziger Straße kollidiert.
+
Unfall in Kassel: Zwei Autos sind auf der Leipziger Straße kollidiert.

Bei einem Unfall am Leipziger Platz in Kassel sind zwei Autos so heftig kollidiert, dass eines der Autos umkippte. Eine Person wurde leicht verletzt.

Kassel - Auf der Leipziger Straße in Kassel kam es am Donnerstagabend zu einem heftigen Zusammenprall von einem Fiat und einem VW. Der 22-Jährige Fahrer des Fiat wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Gegen 22.10 Uhr fuhr der 22-Jährige aus Felsberg mit seinem Fiat auf der Pfarrstraße in Kassel. Er wollte an der Kreuzung auf die Ochshäuser Straße fahren. Nach derzeitigen Ermittlungsstand achtete der Fahrer dabei auf die grüne Abbieger-Ampel, diese zeigt jedoch die Grünphase für Autos, die auf die Leipziger Straße stadteinwärts abbiegen wollen. Der 22-Jährige fuhr dann offenbar auf die Leipziger Straße, obwohl die Ampel rot anzeigte.

Unfall in Kassel: Fahrer konnte sich selbst aus Auto befreien

Ein 54-Jähriger, der mit seinem VW stadtauswärts auf der Leipziger Straße fuhr, krachte im Kreuzungsbereich in den Fiat. Durch den Unfall kippte das unfallverursachende Fahrzeug um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Der 22-Jährige wurde leicht verletzt und konnte vor Ort behandelt werden. Der 54-jährige Mann blieb unverletzt. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 8000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle war gegen 23.20 Uhr geräumt. Bei einem Unfall auf der Holländischen Straße in Kassel ist am Dienstagabend die Beifahrerin in einem der Autos schwer verletzt worden. (sne mit HessennewsTV)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.