Mann war erneut aus Psychiatrie verschwunden

Kasseler gelang erneut die Flucht - Er ist mittlerweile zur Psychiatrie zurückgekehrt

+
Der 36-Jährige war aus einer Psychiatrie verschwunden und wurde dringend gesucht - am Samstagabend wurde er in der Kasseler Innenstadt gefunden.

In Kassel war Amr E. ein weiteres Mal verschwunden. Er ist mittlerweile zur Psychiatrie zurückgekehrt. 

  • Die Kripo Kassel hatte erneut nach dem Vermissten Amr E. gesucht
  • Der 36-Jährige ist mittlerweile zur Psychiatrie in Kassel zurückgekehrt
  • Die Polizei will nun klären, wie Amr E. erneut verschwinden konnte

Update, 10.01.2020, 12.09 Uhr: Amr E. ist am Freitag (10.01.2020) gegen 10.45 Uhr freiwillig zur Psychiatrie zurückgekehrt. Das teilt Polizeisprecher Matthias Mänz vom Polizeipräsidium Nordhessen mit. 

Die Polizei will nun klären, wie Amr E. zum zweiten Mal aus dem psychiatrischen Krankenhaus verschwinden konnte. Falls es eine Sicherheitslücke gebe, solle diese geschlossen werden, so die Polizei. 

Update, 09.01.2020, 16:20 Uhr: Die Polizei wurde darüber informiert, dass der 36-jährige Amr E. (siehe Foto) das psychiatrische Krankenhaus in Kassel-Niederzwehren verlassen hat, in dem er momentan in Behandlung ist.

Kassel: Der Vermisste sollte nicht angesprochen werden

Die genauen Umstände seines Verschwindens aus der Psychatrie in Kassel sind derzeit noch unklar. Allerdings liegt gegen den 36-Jährigen ein richterlicher Unterbringungsbeschluss vor, weshalb die Polizei nun nach ihm sucht.

Die Polizei warnt davor, den Vermissten anzusprechen. Da Amr E. seine Medikamente nicht einnimmt, könnte er sich aggressiv verhalten.

Die bisherige Fahndung nach Amr E. führte bislang nicht zum Erfolg. Die Kasseler Polizei bitte nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Vermisster in Kassel - So sieht er aus:

Amr E. ist 1,75 Meter groß, schlank, hat zurückgegelte schwarze Haare und trägt vermutlich komplett schwarze Bekleidung.

Hinweise auf den Aufenthaltsort von Amr E. werden unter der Tel. 0561 - 9100 erbeten. Sollte der 36-Jährige aktuell gesehen werden, bitte über den Notruf 110 die Polizei verständigen.

Update, 05.01.2020, 10.05 Uhr: Der vermisste Amre E. ist wieder aufgetaucht. Polizeibeamte haben ihn in den späten Abendstunden am Samstag (04.01.2020) in der Kasseler Innenstadt in Obhut genommen.

Zeugen hatten zuvor gemeldet den 36-Jährigen dort gesehen zu haben. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung.

Erstmeldung, 03.01.2020, 15.19 Uhr: Die Polizei Kassel sucht nach dem vermissten Amr E. Der 36-Jährige verließ am Dienstagmittag (31.12.2019) die Psychiatrie im Kasseler Stadtteil Niederzwehren. Das teilt Polizeisprecher Matthias Mänz vom Polizeipräsidium Nordhessen mit. 

Für den Vermissten liegt ein richterlicher Unterbringungsbeschluss vor

In dem Krankenhaus in Kassel wurde der Vermisste behandelt. Amr E. benötigt laut Polizei dringend ärztliche Hilfe und Medikamente. Für den Vermissten liegt ein richterlicher Unterbringungsbeschluss vor.

Wer den 36-Jährigen sieht, sollte umgehend die Polizei in Hessen informieren. Der Vermisste hielt sich laut den Beamten zuletzt in der Kasseler Innenstadt auf.

Vermisster in Kassel: Beschreibung des Mannes - Polizei sucht ihn

Amr E. ist 1,75 Meter groß und schlank. Die Polizei vermutet, dass Amr. E. schwarze zurückgegelte Haare hat. Vermutlich trägt der Vermisste komplett schwarze Kleidung. 

Hessen: Die Polizei bittet um Hinweise über Aufenthaltsort vom Vermissten

Die bisherige Fahndung der Ermittler in Kassel nach dem Vermissten blieb ohne Erfolg. Die zuständigen Ermittler des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo hoffen nun auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung. 

Die Polizei Kassel nimmt Hinweise zum Aufenthaltsort von Amr E. entgegen unter der Telefonnummer 0561/9100. Wer den 36-Jährigen sieht, sollte Abstand zum Vermissten halten und die Polizei sofort unter der Notrufnummer 110 verständigen. 

Polizei Kassel hatte im Dezember nach vermisster Zwölfjährigen gesucht

Ein zwölf Jahre altes Mädchen aus Kassel wurde Mitte Dezember 2019 vermisst. Seraphine D. war nach wenigen Tagen aber wieder wohlbehalten zuhause. 

Eine Vierzehnjährige wird in Hanau vermisst

Die Polizei in Hanau sucht seit zwei Wochen nach einer Vierzehnjährigen. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie sich vor allem in drei Orten aufhalten könnte. Die Vermisste wurde zuletzt am 13. Dezember gesehen. 

Frau aus Frankfurt vermisst – Leiche in Müllberg?

In Frankfurt ist aus der Suche nach einer Vermissten ein spektakulärer Mordfall geworden. Seit Monaten ist Iryna U. verschwunden. Sie wurde wahrscheinlich Opfer eines Verbrechens. Die Polizei will jetzt einen 20000-Tonnen-Berg verbrannten Mülls nach ihrer Leiche durchsuchen. 

Seit Sonntag (05.01.2020) wird der 58-jährige Fred T. aus Kassel-Wehlheiden vermisst: Er ist dringend auf die Einnahmen von Medikamenten angewiesen.

Seit Tagen vermisst: Polizei sucht nach zwei Mädchen (15 und 16 Jahre).

In Kassel und der Umgebung werden seit 2019 noch sechs Menschen vermisst

Seit Freitagnachmittag (17.01.2020) fehlt von Maria Thiele aus Duderstadt jede Spur. Die 57-Jährige könnte laut Polizei hilflos herumirren.

Von Jan Wendt und Jennifer Greve

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.