Niederzwehren und VW-Parkplatz

Drei Autos im Wert von 215.000 Euro gestohlen

Kassel/Baunatal. Drei Autos im Wert von zusammen 215.000 Euro wurden in Kassel am Brasselsberg und auf einem Parkplatz des VW-Werkes gestohlen. Die Täter schlugen in der Nacht zu Donnerstag und am Donnerstag zu.

Die Tatorte liegen am Brasselsberg und auf Parkplatz 3 des Volkswagenwerks in Baunatal.

Die nordhessische Polizei sucht jetzt nach einem weißen BMW-M6-Cabrio, einem blauen VW Scirocco und einem VW Golf GTI der Modellreihe Golf 6.

Das BMW-M6-Cabrio mit dem amtlichen Kennzeichen KS-EE 150 im Wert von 140.000 Euro war in der Nacht zu Donnerstag von unbekannten Tätern an der Straße "An den Vogelwiesen" im Stadtteil Brasselsberg gestohlen worden.

Der Eigentümer entdeckte den Diebstahl um 7.50 Uhr und erstattete daraufhin eine Strafanzeige beim Polizeirevier Süd-West in Baunatal.

Ein blauer VW Scirocco mit dem Kennzeichen HR-LX 82 wurde am Donnerstag zwischen 5.50 Uhr und 14.45 Uhr vom Parkplatz 3 am Volkswagenwerk in Baunatal geklaut.

Das Fahrzeug soll einen Wert von rund 35.000 Euro haben. Der Eigentümer entdeckte den Diebstahl bei Schichtende.

Das dritte hochwertige Auto, ein weißer VW Golf 6 GTI mit dem Kennzeichen KS-JC 224, war ebenfalls auf dem VW-Mitarbeiterparkplatz Nord 3 geparkt und vom Eigentümer um 7 Uhr dort abgestellt worden.

Bei der Rückkehr zum Parkplatz um 16 Uhr war der Wagen spurlos verschwunden. Auch dieser Fahrzeughalter erstattete eine Strafanzeige beim Revier Süd-West.

Die weitere Bearbeitung der drei Pkw-Diebstähle wird das Zentralkommissariat 30 des PP Nordhessen übernehmen.

Hinweise zu den Diebstählen oder zum Verbleib der Fahrzeuge nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen, Tel.: 0561/9100, entgegen. (abg)

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ gms

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.