Kasseler Citylauf sorgt für Spannung in der Innenstadt

+

Kassel. Und sie laufen immer noch: Der Kasseler Citylauf sorgte Freitagabend für sportliche Spannung in der Innenstadt.

Die Läufer im Alter zwischen fünf und 77 Jahren gingen in den Kategorien Bambinilauf, Citywalking, Kinder-, Schüler- und Jugendlauf sowie Fitness- und Citylauf an den Start am Kasseler Königsplatz.

Nach dem Neustart im vergangenen Jahr bezifferte Leichtathletik-Abteilungsleiter Thomas Hahn vom veranstaltenden PSV Grün-Weiß Kassel die Teilnehmerzahl bei der Kasseler Traditionsveranstaltung auf rund 250 Läufer und Läuferinnen.

Unser Foto zeigt Julia Millat, Lara Janus, Antonia Lang, Nina Albert (vorn von links) sowie Nina Millat, Jan Albert, Jano Tolle, Johann und Konrad Lütz (hinten von links). (hof)

Kasseler Citylauf in der Innenstadt

Ein ausführlicher Bericht folgt im Sportteil unserer Montagsausgabe 

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.