Verlängerung des Sommers

Kasseler Freibäder bleiben bis 15. September geöffnet

+
Es geht in die Verlängerung: Das Freibad in Wilhelmshöhe bleibt bis zum 15. September geöffnet. 

Die Freibadsaison in Kassel wird um eine weitere Woche verlängert.

Die Bäder in Harleshausen und in Bad Wilhelmshöhe sowie der Außenbereich des Auebades bleiben noch bis zum 15. September geöffnet.

Das besonders bei Frühschwimmern beliebte Freibad Wilhelmshöhe öffnet von 7 bis 13 Uhr. Das Freibad in Harleshausen ist in diesem Zeitraum täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Grund für die verkürzten Öffnungszeiten: Die Städtischen Werke können nicht mehr auf die Saisonkräfte zurückgreifen. Der Außenbereich des Auebads öffnet täglich zwischen 10 und 18 Uhr. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.