Bereits 12.000 Patienten behandelt - Anfangs gab es Kritik

Schwieriger Start für neue Notaufnahme des Kasseler Klinikums

Kassel. So mancher Patient hatte seine Not in der neuen Notaufnahme am Kasseler Klinikum. Stundenlange Wartezeiten, nichts zu trinken und zu essen, kaum Informationen durch das augenscheinlich überlastete Personal.

In den ersten Wochen und Monaten „wurden wir überfallen“, beschreibt Professor Dr. Wolfgang Deinsberger, ärztlicher Direktor des Klinikums, den Ansturm der Patienten auf die am 18. Januar dieses Jahres eröffnete Zentrale Notaufnahme (ZNA). Nach vier Monaten „läuft es zunehmend besser“, entgegnet Deinsberger der Kritik.

Lesen Sie auch:

Endspurt auf der Baustelle

Zentrale Anlaufstelle für Notfallpatienten

Gerade in der Anfangszeit gab es zum Beispiel Beschwerden von Patienten, die bis zu zwei Tage in der Aufnahmestation ausharren mussten, bevor sie in eine reguläre Station des führenden Krankenhauses der Region aufgenommen werden konnten. Solche Probleme werde es immer wieder geben, wenn die Klinik zu Spitzenzeiten voll ausgelastet „und die Stationen dicke voll sind“, gibt Deinsberger zu bedenken. Inzwischen werde das Ziel, bis 12 Uhr alle Patienten auf die Stationen zu bringen, meist erreicht. Nur wer erst nachmittags oder abends in die Notaufnahme komme, müsse dort eine Nacht bleiben. Das war aber von Anfang an so geplant.

Seit 18. Januar wurden in der ZNA bis heute 12.000 Patienten gezählt. 7000 gingen nach ambulanter Versorgung wieder nach Hause, 5000 wurden stationär im Klinikum aufgenommen.

Alles neu in der Notaufnahme des Kasseler Klinikums

Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch
Notaufnahme Klinikum Kassel
Die Notfallaufnahme am Klinikum Kassel wurde neu organisiert © Lothar Koch

Mehr in der geruckten Samstagsausgabe der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.