Parkour-Athlet Paul Krügener bei Talentshow

Kasseler Sportakrobat ist am Samstag bei RTL-Show „Das Supertalent“ zu sehen

Akrobat Paul Krügener
+
Parkour-Akrobat Paul Krügener aus Kassel

Am Samstag heißt es Daumen drücken für ein echtes Supertalent aus Kassel. Paul Krügener (25) wird mit seiner Akrobatik-Partnerin als Duo Chaimae & Paul bei der RTL-Show „Das Supertalent“ auftreten.

Kassel - In seiner Heimatstadt Kassel ist Pauls akrobatisches Talent seit Langem bekannt: als erfolgreicher Sportakrobat der SV Harleshausen und als Parkour-Athlet.

Seine Liebe zum Zirzensischen hat er früh im Kasseler Kinder- und Jugendzirkus Rambazotti entwickelt, wo Paul bereits im Alter von vier Jahren in der Manege Applaus erntete. Später stand er auch auf der Bühne des Staatstheaters im Rampenlicht: 2013 war er als Akrobat und Feuerschlucker im Jahrmarktzauber beim Theaterjugendorchester-Projekt „Let’s make an opera! Struwwelpeter“ im Einsatz.

Auch als Parkour-Sportler hat sich Paul Krügener einen Namen gemacht. Im Alter von 15 Jahren schaffte er es auf die Titelseite der HNA mit einem spektakulären Act: Bei der akrobatischen Übung „Krokodil“ stützte er sich fürs Pressefoto mit einer Hand auf der Mauer an der Schönen Aussicht oberhalb der Aue ab.

Paul Krügener und Chaimae vom Duo Paul & Chaimae

Paul Krügener hat den Wunsch, den viele seiner Rambazotti-Kollegen hatten und haben, nämlich das Akrobatik-Hobby zum Beruf zu machen, in die Realität umgesetzt. Zurzeit tourt er mit Chaimae und der „Groupe acrobatique de Tanger“ durch die Theater in Frankreich. Ihr Programm „Fiq“ heißt übersetzt „Aufwachen“.

Vor vier Jahren hatte Paul auf der Suche nach einer Akrobatik-Partnerin über Facebook Chaimae kennengelernt. Seitdem arbeiten sie unter dem Namen „Duo Chaimae & Paul” zusammen und haben eine Akrobatik-Show der Sonderklasse entwickelt. Ebenso wie Paul hatte auch Chaimae die Liebe zur Akrobatik seit ihrer Kindheit entwickelt. Die gebürtige Marokkanerin hat schon immer leidenschaftlich gern geturnt und Breakdance gemacht.

Zusammen haben Paul und Chaimae an der Ecole Supérieure des Arts du Cirque in Brüssel studiert und dort ihren Bachelor gemacht. „Da sind wir dann als Duo so richtig zusammengewachsen“, sagt Paul.

Paul Krügener mit seiner Partnerin Chaimae vom Duo Paul & Chaimae.

Auch wenn Paul offiziell in Kassel wohnt, wirken er und Chaimae für ihre Auftritte meistens von Brüssel und Berlin aus. Jetzt wollen sie bei „Das Supertalent“ mit ihrer Partner-Akrobatik-Nummer überzeugen und groß rauskommen. Dazu verrät Paul: „Die meisten Leute kennen wahrscheinlich Dirty Dancing? Wir zeigen mehr noch.“ Jetzt gilt es, die Promi-Jury, bestehend aus den Ehrlich Brothers, Chantal Janzen, Michael Michalsky und Sophia Thomalla, zu überzeugen. Die Halbfinals sowie das große Finale werden dann anschließend live aus Köln gesendet.

Termin: „Das Supertalent“ mit Chaimae & Paul wird am Samstag, 13. November, 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Es ist die siebte Sendung und damit die letzte reguläre Castingfolge, ehe es in die Live-Shows geht. (Christina Hein)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.