Münchner Freiheit und Oli P. treten bei Altstadtfest auf

Kick auf zwei LED-Wänden: HNA lädt zu WM-Start der Nationalelf ein

So wurde beim Public Viewing zur EM 2016 auf dem Königsplatz gefeiert: Unser Foto zeigt den Jubel der Kasseler Fans nach dem 3:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft im Achtelfinale über die Slowakei. Archivfoto: Andreas Fischer

Kassel. Es soll der erfolgreiche Auftakt bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland und die große Party beim ersten Altstadtfest in Kassel werden: Die HNA wird am Sonntag, 17. Juni, das erste Spiel der deutschen Mannschaft gegen Mexiko auf LED-Großleinwänden zeigen.

Das Public Viewing unserer Zeitung findet an der Schlossplatzbühne vor dem Regierungspräsidium statt. Die Fläche zum Steinweg hin, der während der Altstadt-Festtage (15. bis 17. Juni) für den Autoverkehr gesperrt sein wird, bietet Platz für rund 5000 Besucher, berichtet Heiko Breidenbach von Kassel Marketing. Das WM-Spiel der Nationalelf (Anpfiff: 17 Uhr) wird nach seinen Angaben auf zwei hochauflösenden LED-Videoleinwänden übertragen. Deren Displays sollen 23 Quadratmeter beziehungsweise 15 Quadratmeter groß sein. 

Aller Voraussicht nach wird damit der Auftakt der deutschen Mannschaft das einzige WM-Spiel sein, das die Fans in Kassel bei einer Public Viewing-Großveranstaltung verfolgen können. Wie berichtet, soll es zur WM 2018 keine Übertragungen auf dem Königsplatz wie etwa zur Europameisterschaft 2016 sowie zu den Weltmeisterschaften 2014 und 2010 geben. 

Kasseler Fußballfans können die WM-Spiele – meist aber nur die der Nationalelf – in vielen Kneipen und Biergärten sowie zum Beispiel auch im Volkswagen Zentrum auf der Glinicke Fanmeile, im Kinosaal des Cineplex und im großen Hörsaal der Universität am Holländischen Platz sehen. 

Kommt am 16. Juni auf das erste Kasseler Altstadtfest: Oliver Petszokat alias Oli P. Der Künstler feierte als Schauspieler in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)“, als Musiker („Flugzeuge im Bauch“) und als Moderator Erfolge.

Die Schlossplatzbühne des Public Viewings der HNA gilt als Hauptbühne des neuen Altstadtfestes. Tagsüber dient sie als „Arena der Vereine“. Abends treten dort unter anderem die Band Münchner Freiheit und der Entertainer Oli P auf. Nach der WM-Übertragung am 17. Juni spielt dort die Rammstein Tribute-Band Völkerball auf.

Mexiko-Spiel wird auf wird LED-Wänden gezeigt

Die eine Videowand soll 6,4 mal 3,6 Meter groß sein, die andere 5,1 mal 2,9 Meter – macht 23 beziehungsweise 15 Quadratmeter. Auf zwei LED-Displays in dieser Größe wird am Sonntag, 17. Juni, in Kassel das erste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft gezeigt. Das HNA Public Viewing findet während des ersten Kasseler Altstadtfestes (15. bis 17. Juni) auf der Schlossplatzbühne vor dem Regierungspräsidium statt. Anpfiff gegen die Mexikaner ist um 17 Uhr.

Aus Sicherheitsgründen dürfen laut Kassel Marketing folgende Gegenstände nicht in das Veranstaltungsgelände mitgeführt werden: Getränke, Flaschen, Gläser, Dosen, sonstige gefährliche Gegenstände sowie Taschen und Rucksäcke, die größer als DIN A4 Format sind.

Wo man in unserer Region ansonsten die Spiele der Fußball-WM in Russland gemeinsam sehen kann, haben wir hier zusammengestellt.

Wir sammeln weiterhin Public-Viewing-Angebote zur Fußball-WM. Die Liste im Internet wird stetig aktualisiert. Übertragen auch Sie Spiele der WM öffentlich in Ihrer Kneipe, Bar oder im Vereinsheim? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an rek@hna.de.

Kassel feiert auf fünf Bühnen beim Altstadtfest

Das erste Kasseler Altstadtfest findet vom 15. bis 17. Juni auf fünf Bühnen mit mehr als 600 Programmpunkten statt. Das Fest soll nach dem Willen der Stadt und des Veranstalters Kassel Marketing das bisherige Stadtfest ablösen und eine „Brücke zwischen Volks- und Kulturfest“ schlagen. Nach der Premiere in diesem Jahr wird das neue Altstadtfest ab 2019 alle zwei Jahre stattfinden. 

Als Programmhöhepunkte 2018 werden unter anderem die Auftritte der Band Münchner Freiheit und des Entertainers Oli P angekündigt. Das komplette Programm gibt’s bereits im Internet auf www.kasseler-altstadtfest.de und soll am 29. Mai vorgestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.