Kinder für Nordhessen spendet 1000 Euro für CD

+

Mit Hilfe von 1000 Euro von der Aktion Kinder für Nordhessen und weiteren Spenden hat die Schulband „The Alex Band“ von der Kassel. Alexander-Schmorell-Schule für Körperbehinderte aus Kassel-Wolfsanger eine eigene CD produziert.

„Wir haben die Platte in der Schule aufgenommen und in einem Studio professionell gemixt“, sagt Bandleiter und Lehrer Hartmut Ostkamp. „The Alex Band“ covert bekannte Musiktitel mit eigenen Texten. Zuletzt spielten die 13- bis 18-jährigen Schüler auf dem Hessentag.

„Solche Auftritte und jetzt eine eigene CD - das sind Ereignisse, die vergessen die Schüler nicht mehr“, sagt Ostkamp. Unser Bild zeigt die Sänger Max (von links) und Johannes, Lili (Schlagzeug), Hartmut Ostkamp (Gitarre), Lukas (Schlagzeug), Ex-Bandmitglied Marion und Schulleiter Karl Ludwig Rabe mit der neuen CD, die nach Angaben von Ostkamp ausschließlich für Eltern und die Schulgemeinde produziert wurde. (psn)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.